Spanien mit dem Flugzeug

Veröffentlicht von

Anreise nach Spanien mit dem Flugzeug

Nach Spanien gibt es von Deutschland mehr und günstigere Flüge als in jedes andere Land. Es verkehren sowohl Linienflüge als auch Charterflüge. Charterflüge sind meist billiger, bieten aber weniger Service. Zum Beispiel oft keine Essen an Bord, teilweise sind die Flüge zu ungewöhnlichen Tageszeiten.

Flüge nach Spanien sind sehr unterschiedlich im Preis. Am billigsten sind oft Flüge in die großen Urlaubsregionen wie an die Costa Blanca, Costa Brava oder Costa del Sol. Noch billiger geht es häufig nach Mallorca. Schnäppchen können in all diese Regionen durchaus unter 100 Euro kosten, manchmal gibt es sogar Sonderangebote unter 50 Euro. Dies ist jedoch bei weitem nicht immer so. Die Mehrheit der Passagiere zahlt wesentlich mehr. Flugpreise hängen stark von der Auslastung ab. Zu  Ferienbeginn sind Flüge nach Spanien oft um ein Vielfaches teurer als zur Nebensaison.

ESTA

Mietwagen in Spanien

Es gibt für Spanien sehr viele Mietwagenanbieter. Eine guten und preiswerten im Internet zu finden ist nicht ganz einfach. Was hilft sind Webseiten, die Preise und Leistungen von vielen Mietwagenfirmen vergleichen. Die wohl bekannteste solche Webseite in Deutschland ist Billiger-Mietwagen.de. Wir buchen seit Jahren unsere Fahrzeuge nur über diese Webseite. Sehr übersichtlich, nach Vertragsbedingungen wie Vollkasko filterbar, die besten und preiswertesten Angebote auf dem Markt.

    >>>>>     Link zu Billiger-Mietwagen.de

Fahrräder können im Flugzeug meist mitgenommen werden. Dies kann 20-30 Euro extra kosten, bei manchen Fluggesellschaften auch mehr. Bis vor wenigen Jahren durfte bei allen Fluggesellschaften Gepäck bis zu 20 kg kostenlos mitgenommen werden. Dies ist bei den meisten immer noch so, bei einigen Billigfluglinien muss man allerdings fürs jedes Gepäckstück (zum Teil ab dem ersten) nun extra bezahlen. Wichtig für den Fluggast ist der Endpreis mit allen Gebühren und Steuern. Dieses sollte man genau erfragen, bevor man ein Flugticket kauft. Im Internet sind Flüge häufig, aber nicht immer billiger als in Reisebüros.

Flüge auf die Kanarischen Inseln sind in der Regel deutlich teuer als auf die Balearen oder auf das spanische Festland. Dies hängt mit der enormen Fluglänge zusammen, welche schon eher eine Mittelstrecke als eine Kurzstrecke ist. Ein Direktflug auf die Kanarischen Inseln kann je nach Abflugflughafen in Deutschland über vier Stunden dauern. Auf den Kanaren ist der Winter, wie die Zeit um Weihnachten, Hauptsaison, im Rest von Spanien der Sommer. Urlaubsreisen an die Küsten des spanischen Festlands oder nach Mallorca können im Winter sehr preiswert. Allerdings muß man bei einem Winterurlaub in Spanien mit Ausnahme der Kanaren auf Strand und Baden im Meer verzichten.

Reisen mit dem Flugzeug innerhalb von Spanien

Dank Hochgeschwindigkeitszügen und neuen Autobahnen reisen Privatpersonen auf dem spanischen Festland nicht sehr oft mit dem Flugzeug. Nach Mallorca und Ibiza wird allerdings häufiger geflogen als mit der Fähre gefahren. Auf die Kanarischen Inseln gibt es nur eine Fähre pro Woche, weit mehr als 90% fliegen dorthin. Flugpreise sind in Spanien sind sehr unterschiedlich. Strecken mit hoher Konkurrenz sind meist billig. Der Preis hängt auch sehr von der Saison, dem Wochentag und selbst der Uhrzeit ab. Flüge mach Mallorca sind oft günstig.

Weitere Reiseführer:   Griechische Inseln   Reiseführer München   London Guide

Unsere Tipps: Gute Webseiten Spanien-Urlaub vorbereiten Saison 2019

Ihr sucht ein preiswertes Hotel in Spanien Booking.com:  >>> Hier Klicken
Mietwagen buchen wir stets bei Billiger-Mietwagen.de:  >>>  Hier Klicken
Beste Webseite für Busausflüge, Eintrittskarten Getyourguide:  >>> Hier Klicken
Reiseführer, Landkarten, Sonnencreme …   >>>  Einkauf bei Amazon

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.